Bohren von Buntmetallen

Entrance Detail
Entrance

Alles in der Elektronik-Industrie ist auf Miniaturisierung angelegt. Damit steigen auch die Anforderungen an den Prozess des Bohrens mit Lasern.

Im Applikationslabor arbeit die Mitarbeiter der LASAG daran, mit einem Bohrlaser kleinstmögliche Löcher in dünne Buntmetallbleche einzubringen. Dabei ist die Zielsetzung die, dass das Metall unsichtbar perforiert ist ohne die Prozess-Stabilität und Performance zu verlieren.

Die besten Erfahrungen im Mikrobohren werden Sie mit den LASAG-Lasern LFS und KLS machen.



Seite drucken